Bei einer kirchlichen Trauung handelt es sich um einen Segensgottesdienst.

Die Ehe wurde bereits davor im Standesamt geschlossen.

Bei einer kirchlichen Trauung wird die Ehe und die damit meist einhergehende neue Lebensphase in einem festlichen Gottesdienst unter den Segen Gottes gestellt; Gottes Dabeisein und bedingungslose Liebe dem Brautpaar zugesprochen.

Eine kirchliche Trauung kann in allen unseren Kirchen stattfinden.

Natürlich nicht nur in den Kirchen in unserer Gemeinde, sondern die Pastor*innen begleiten Brautpaare auch gerne in die von ihnen ausgewählte Kirche in und um Lübeck. Vielleicht möchten ein Paar aber auch eine kirchliche Trauung im Freien oder in ihrem Garten oder ganz woanders erleben. Auch wir sind dafür offen. Wir freuen uns einfach, mit dem Brautpaar diesen ganz besonderen Tag zu feiern.

Um die kirchliche Trauung ganz individuell anpassen zu können, trifft sich ein/e Pastor*in deshalb immer vorher mit dem Hochzeitspaar zu einem Gespräch, um alles zu planen und zu besprechen und den Tag zu einem der schönsten Tage überhaupt werden zu lassen.

Wenn Sie heiraten oder ein Hochzeitsjubiläum feiern wollen, können Sie sich einfach an unser Kirchenbüro oder an eine Pastorin oder einen Pastor Ihrer Wahl wenden. Wir freuen uns auf Sie.