Aktuelles aus dem Kirchengemeinderat

Am 19. Mai tagte der KGR in einer Sitzung in der St.-Martin-Kirche.

Nach reiflichen Überlegungen und ausführlicher Diskussion beschlossen wir einstimmig, an unserer Entscheidung vom Palmsonntag festzuhalten, Präsenzgottesdienste drinnen erst wieder unterhalb eines Wertes von 35 der 7-Tage-Inzidenz anzubieten.

Vor dem Hintergrund der jüngeren wissenschaftlichen Ergebnisse, dass das Infektionsgeschehen draußen deutlich geringer ist, trafen wir folgenden Beschluss:
Sofern der Inzidenzwert in Lübeck
unter 50 liegt, feiern wir ab Trinitatis (30. Mai) sonntags jeweils um 10.30 Uhr Präsenzgottesdienste auf der Wiese vor der St.-Martin-Kirche.
Das Hygienekonzept
werden wir kurzfristig entsprechend anpassen.

Sollte das Wetter unbeständig/regnerisch sein, sorgt bitte Jede/r für passenden Schutz, da wir die Gottesdienste unter freiem Himmel feiern werden. Alle Gottesdienstbesucher nehmen bitte die bereitgestellten Sitzgelegenheiten ein, die unter Berücksichtigung der geforderten Abstände platziert sind und bitte nicht verschoben werden.

Die digitalen #liveline-Gottesdienste feiern wir parallel immer sonntags um 10.00 Uhr.

Wir werden Sie in unseren Schaukästen, mit dem Newsletter und auf dieser Homepage über die Entwicklungen auf dem Laufenden halten.
Am 4. August wird sich der KGR zu seiner nächsten Sitzung treffen. In dieser Sitzung nach den Sommerferien werden wir entscheiden, welche Angebote wir vor dem dann herrschenden Infektionsgeschehen verantworten können.


Leider wird Pastorin Mareike Hansen unsere Gemeinde im Sommer verlassen; sie wird eine übergemeindliche Aufgabe in Lübeck übernehmen. Ihre Verabschiedung feiern wir zusammen mit Pröpstin Petra Kallies am 20. Juni um 15.00 Uhr auf der Wiese vor der St.-Martin-Kirche.