Ev.-Luth. Kirchengemeinde in St. Jürgen Lübeck Startseite

St. Martin

Neuigkeiten St. Martin

Wer auf dem Laufenden sein möchte, meldet sich an auf unserem Newsletter.

Weiterlesen

Jeden Abend im Advent öffnet sich um 18 Uhr eine Tür - Vorfreude statt Vorweihnachtshektik!

Weiterlesen

"Gloria!" Samstag, 16. Dezember, 18.00 Uhr, St.-Martin-Kirche

Weiterlesen

weitere Nachrichten finden Sie hier.


Gottesdienste
in der St.-Martin-Kirche

14.12.2017 - 14.01.2018

Keine Termine gefunden

Schlecht informiert? Rauf auf den Newsletter!

* Pflichtfeld
Ich interessiere mich besonders für Gemeindebezirk:

Martin Gospel Singers

Probe: dienstags von 19.15 bis 21.15 Uhr
Kontakt: 
Telefon: 

projekt:chor!

Probe: Donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr
Kontakt: Susanne Naumann
Telefon: 0451-1212765

Martinsbläser

Probe: freitags 18.30 bis 20.00 Uhr
Jungbläser von 17.00 bis 18.30 Uhr
Kontakt: Wiebke Hahn
Telefon: 0451-1217944

Seniorenkreis St.-Martin

Termin: jeden 2. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr
Kontakt: Maria Bauch
Telefon: 04509-8079


St.-Martin-Kirche

Die Südseite der Kirche ist von einer breiten Fensterfront bestimmt.
Der helle Kirchraum in St. Martin ist ein Markenzeichen des Gotteshauses.

Der Bewohner des Stadtteils St. Jürgen waren bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts Kirchenglieder des Lübecker Doms. Doch Angesichts des Wachstums der Stadt war dies kein dauerhafter Zustand. 1956 drängt der Kirchenvorstand des Doms die Lübecker Landeskirche auf Einrichtung eines neuen Seelsorgebezirks und Einstellung eines neuen Pastors, weil die St.-Jürgen-Kapelle und die Pastoren der Dom-St. Jürgen Gemeinde überlastet waren.

Das Geld war jedoch knapp und die Menschen rund um das Kirchengrundstück von St. Martin mussten zur Finanzierung mit herangezogen werden. Damit der Kirchenentwurf des Architekten Heinz Bahr umgesetzt werden konnte, wurden in den Wohnungen ringsum Sammeldosen für den "Martinsgroschen" verteilt und nach einer Weile wieder eingesammelt. so konnte am 9.9.1961 der Grundstein für das achteckige Kirchgebäude gelegt werden: "Das Zelt Gottes unter den Menschen". Unter dem streitbaren Pastor Ruhberg, der als erster die neue Pfarrstelle innehatte dauerte es nicht lange, bis St. Martin 1962 zu einer eigenständigen Kirchengemeinde wurde.

 

 

Bücherstube

Für jeden etwas: Die Bücherstube in St. Martin

In der Bücherstube ist für jeden was dabei. Egal ob Sie Lektüre für den nächsten Urlaub suchen, den passenden Reiseführer, eine Vorlesegeschichte für die Kinder oder einfach nur stöbern wollen, fündig werden Sie in der Bücherstube immer. Und sollte Ihr Bücherregal aus diesem Grund irgendwann aus allen Nähten platzen, bringen Sie ihre alten Bücher einfach wieder in die Bücherstube, wo sich Brigitte Fehring und Petra Pomplun immer über Bücherspenden freuen.


Jeden 1. und 3. Freitag im Monat!

Herzlich Willkommen zum Kindergottesdienst

Ja, den gibt's auch hier in St. Martin und zwar parallel zum Gottesdienst.
Wir starten in der Kirche zusammen mit den Erwachsenen, nach dem ersten Lied ziehen die Kinder mit dem KiGoTeam aus der Kirche aus.
Nach dem Begrüßungslied  wird die Gruppe auch hier nochmal geteilt. Die Großen, die sich auch ohne Eltern in den Kindergottesdienst trauen, gehen mit zwei jugendlichen Teamern in die Bücherstube. In den Gruppen feiern wir Gottesdienst mit allem was dazugehört: Singen, basteln, beten, Geschichen erzählen, Spielen und und und.


Bezirk St. Martin

Kastanienallee 15 c
23562 Lübeck

Pastor Heiko v. Kiedrowski

Telefon: 596884
Telefax: 2096873
E-Mail: hvkiedrowski@st-juergen.de